Zum Inhalt springen

Forst- und Landwirtschaft

Die Bauern nutzen einen grossen Teil der Landesfläche. Mit den ersten Waldrodungen führten diese Nutzungen zu einer Vergrösserung der Biodiversität. Durch die intensive Nutzung der letzen Jahrzehnte setzte jedoch eine starke Verarmung der Lebensräume ein, wodurch die Artenvielfalt negativ beeinflusst wird.
Mit gezielter Pflege reichhaltiger Lebensräume kann diesem Trend entgegengewirkt werden. Bereits einfache Massnahmen wie Asthaufen an Waldrändern fördern zahlreiche Arten.

Unsere Schwerpunkte: